! ! ! ! Kein Trainingsbetrieb vom 19.12.2016 - 08.01.2017 ! ! !

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Ab dem 19.12.2016 bis einschließlich 08.01.2017 findet auf der Bezirkssportanlage Krähenacker kein Spiel- und Traingsbetrieb statt.

Für die Jahrgänge 2009 bis 2011 gilt ein Aufnahmestopp. Hier wird eine Warteliste geführt. Bei Interesse bitte wendet euch bitte an den Obmann Erich Feist, festuseric@web.de

Neuer Sponsor für die E2 des OSV Meerbusch

 

Die E2 Jugendmannschaft des OSV Meerbusch 18/78 e.V. aus Osterath hat in der laufenden Saison einen neuen Trikotsponsor bekommen. Seit Oktober laufen die acht- und neunjährigen Jungs mit dem Firmenlogo des Supermarktes „EDEKA Müller“ aus Meerbusch Strümp auf. Eduard Müller unterstützt somit die Mannschaft seines Enkels, der im Moment die Torschützenliste der Mannschaft anführt.

 

Das Familienunternehmen spendete der Mannschaft einen Satz Heimtrikots in der Vereinsfarbe blau, sowie einen weißen Trikotsatz für die Auswärtsspiele. Außerdem ließ er der Mannschaft Trainingsbälle der Größe vier zukommen, die ab der nächsten Saison Pflicht sind. Somit ist der Verein auch hier auf dem aktuellen Stand.

 

Die Mannschaft um das vierköpfige Trainerteam und die Jugendabteilung des OSV Meerbusch bedanken sich bei „EDEKA Müller“ für die Unterstützung.

 

 

 

Ansprechpartner für Informationen aller Art rund um die männliche Fußballjugend:

Ansprechpartner für die C-Junioren bis Anfänger (Jahrgänge 2002 - 2011):

 

Erich Feist

e-mail: festuseric@web.de

Ansprechpartner für die A und B-Junioren (Jahrgänge 1998-2001:

 

Marc Szymkowiak

e-mail: marc.szymkowiak@fairsport24.de

 

 

 

 

 

 

oder über das Kontaktformular dieser Homepage.

Bei Fragen zum Spielbetrieb,  zu Turnieren,  und bei An- und Abmeldungen kontaktiert bitte unseren Jugendgeschäftsführer Rainer Zellekens.

Jugendvertreter: Paul Lamberts, Lukas Sassen, Frederik Bierewitz und Florian von Wick

Paul, Lukas, Frederik und Florian sind als Jugendvertreter Ansprechpartner bei Problemen und Verbindungsglied zu den Erwachsenen. Als Mittler zwischen Jung und Alt sollen sie der Vereinsführung die Bedürfnisse und Sichtweisen der jungen Leute näher bringen und die Älteren „Up to date“ halten, da sie die Welt eben nicht mehr mit Kinderaugen oder mit den Augen der Jugendlichen sehen. Als Jugendvertreter im Verein haben sie eine nicht zu unterschätzende Aufgabe, damit auch durch sein Engagement der Verein und das Vereinsleben jugendlich und vor allem jugendgerecht abläuft. Somit können alle jugendlichen Mitglieder des OSV Meerbusch, durch die Jungs als Sprachrohr, eine Menge guter und wichtiger Dinge bewegen, denn natürlich sind auch die Ideen der jungen Leute gefragt. Zu einem jugendgerechten Verein gehört eine gemeinsame Entwicklung, sowohl in sportlicher, als auch in sozialer Hinsicht!